Wolfsburg: 17 Techniker sind startklar für den neuen Job

Abschlusszeugnisse für 17 Absolventen am TEUTLOFF-Standort Wolfsburg

Vom Mechaniker zum technischen Sachbearbeiter in der Qualitätssicherung – der Karrieresprung hat bereits geklappt: Genauso wie Phillip Jahns und Phil Smolarczyk haben noch 15 weitere Absolventen am Standort Wolfsburg seit gestern den Staatlich geprüften Techniker in der Tasche. Sie alle haben sich den staatlichen Abschluss in einem vierjährigen, dem Schichtsystem angepassten Kurs erarbeitet und sind nun bestens gerüstet für ihre neuen Jobs.

„Sie haben eine weite Reise hinter sich“, fasst Alexander von Lützow, stellvertretender Geschäftsführer der TEUTLOFF, in seiner Abschlussrede bei der Zeugnisübergabe in Wolfsburg zusammen. „Neben neuen fachlichen Kenntnissen zeichnen Sie sich vor allem damit aus: Sie sind über die Maße engagiert, sind neugierig und wollen weiter gehen. Das verdient eine besonders hohe Anerkennung.“ Die schichtbegleitende Weiterbildung – eine intensive Zeit.
Nach so viel Durchhaltevermögen und Engagement gratulieren Ihnen ganz herzlich zu diesem tollen Abschluss!

Wir bedanken uns sehr bei Herrn Jahns für die Weiterempfehlung und freuen uns auf Ihre Kollegen!

Hier geht es zur Pressemitteilung.
Fotos: Andreas Rudolph