Skip to main content
Teilnehmer von SolidWorks

Solidworks Schulung

SolidWorks ist ein umfassendes Konstruktions-Programm, das mit 2D-Skizzen und 3D-Modellierungen von Maschinenteilen beginnt und bis zur Vorbereitung des Fertigungsprozesses führt. SolidWorks ist auch die richtige Wahl, wenn Sie in der praktischen Konstruktion mit AR/VR arbeiten wollen. Die Möglichkeiten überschreiten die der Standardsimulationen, die Software bietet vielfältige Anwendungsfelder in der Industrie.

Karrierebooster

SolidWorks ist schon heute zukunftsfit – mit Funktionalitäten, die Sie auch in der VR (Virtual Reality) oder AR (Augmented Reality) konstruktiv einsetzen können. So sind Sie für Ihre berufliche Zukunft bestens aufgestellt: Als SolidWorks-Experte beherrschen Sie heute schon die Konstruktions-Verfahren von morgen. Der modular aufgebaute Kurs umfasst ein einwöchiges Grundlagenseminar und drei jeweils zweitägige Spezialisierungsangebote.

CAD/CAM

Erstellen Sie CNC-Werkzeugbahnen mit den branchenführenden CAM-Tools, greifen Sie auf eine intelligente Datenbank mit Bearbeitungsregeln zurück und lassen Sie für Ihre Konstruktionen die CNC-Programme automatisch erstellen. SolidWorks ist das innovatives CAD/CAM-Produkt für Industrie-4.0-Anwendungen.

Starttermin wählen
Karrierebooster
  • SolidWorks
  • Augmented Reality
  • Virtual Reality
  • 2D-/3D-Simulation
  • CAD/CAM
  • Abschlusszertifikat

Kursangebot

Finden Sie Ihren Starttermin in Vollzeit, Teilzeit oder schichtbegleitend

Unsere Module zur SolidWorks-Qualifizierung

SolidWorks Grundlagen (5 Tage – 40 Unterrichtsstunden)

Das Seminar ist auf fünf Tagen mit insgesamt 40 Unterrichtsstunden ausgelegt. In dieser Zeit lernen Sie im Kurs „Inventor Grundlagen“ alles Wesentliche für den Einstieg in die Anwendung der Software.
  • Benutzeroberfläche
  • Einführung in das Skizzieren
  • Einfache Teile-Modellierung
  • Modellierung einer Guss- oder Schmiedeform
  • Mustererstellung
  • Rotations-Features
  • Wandungen und Rippen
  • Bearbeiten: Reparaturen
  • Bearbeiten: Konstruktionsänderungen
  • Konfigurationen
  • Verwenden von Zeichnungen
  • Bottom-Up-Baugruppenmodellierung
  • Verwendung von Baugruppen

SolidWorks 3D PartDesign (2 Tage – 16 Unterrichtsstunden)

  • Einführung in das Programm
  • Erstellen und Bearbeiten von Skizzen
  • Bauteilerstellung und Bearbeitung mit Features
  • Baugruppen
  • Zeichnungserstellung
  • Grundlegende Oberflächenerstellung
  • Hybridmodellierung
  • Reparieren und Bearbeiten importierter Geometrie
  • Erweiterte Oberflächenmodellierung
  • Verschmelzungen
  • Arbeiten mit Patches
  • Begrenzungsoberflächen
  • Freiform-Feature
  • Master-Modelle
  • Rendering

SolidWorks Profilkonstruktion (2 Tage – 16 Unterrichtsstunden)

  • Profilkonstruktionen definieren mit 2D- und 3D-Liniengerüsten
  • Knotenbleche, Endkappen und Schweißnähte
  • Benutzerdefinierte Profilquerschnitte
  • Schweißteilzeichnungen und Erstellung von Zuschnitt-Tabellen
  • Erstellung von gebogenen Strukturbauteilen

SolidCAM Grundlagen (2 Tage – 16 Unterrichtsstunden)

  • Grundlagen der Bauteilmodellierung (Skizze, Volumen,
  • Oberfläche, Fase, Rundungen, Muster, Direktbearbeitung, Messen)
  • Baugruppenfunktionalität (z.B. Spannmittel und Vorrichtungen)
  • Datenimport von 2D und 3D Daten
Nach dem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie ein TEUTLOFF-Zertifikat

SolidWorks: 5 Fakten zur CAD-Software

Was Sie erwartet und was Sie mitbringen: so ebenen Sie den Weg für einen erfolgreichen Kursabschluss bei TEUTLOFF!

Kapazitätsschonend

Mehrere Personen unterhalten sich an einem Tisch bei Teutloff

Ressourcenoptimiert

SolidWorks Gruppe

Benutzeroberfläche

SolidWorks Klasse

Zeitersparnis

SolidWorks Dozent vor seiner Klasse

Lernathmosphäre

SolidWorks Absolvent

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Maßgeschneiderte Seminare für Firmen

Als verlässlicher Bildungspartner gehen wir flexibel auf den Bildungsbedarf ein. Damit Ihre Mitarbeiter genau die Qualifikation erhalten, die in Ihrem Unternehmen benötigt wird, stimmen wir Inhalte und Zeiten mit Ihnen ab. Immer so, wie es für Ihr Unternehmen am besten passt. Ob bei uns, in Ihrem Unternehmen, in hybrid oder online – wir bieten Ihnen bedarfsgerechte Mitarbeiterqualifikation.   Sie haben Ihre Qualifizierungsthemen noch nicht gefunden? – Sprechen Sie uns an und wir entwickeln das Konzept für Sie.

Entlastung

Mit TEUTLOFF zum Erfolg

Finanzierung

Finanzierung

TEUTLOFF berät Sie auch in Fragen der Förderung und weiterer Finanzierungswege: Für berufliche Weiterbildung und Mitarbeiterqualifikation gibt es viele staatliche Zuschuss-Programme.

Flexibel Lernen

Flexibel Lernen

Online, Hybrid oder in Präsenz: TEUTLOFF bietet Ihnen das Format, das zu Ihnen passt. Unser prozessorientierter Schulungs-Ansatz und die technische Unterstützung durch unsere Lernplattform stellt Ihren Erfolg sicher.

Service

Service

Bei uns stehen die Kursteilnehmer im Mittelpunkt. Wir stehen Ihnen für alle Fragen rund um Bildungsangebote zur Verfügung.

Fördermöglichkeiten

Förderung

Für Unternehmen sind z.B. Förderungen nach dem Qualifizierungschancengesetz (QCG) möglich:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Oder mit dem Programm „Weiterbildung in Niedersachsen“:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wir beraten Sie gerne!

Erfahrungsberichte

Was unsere Absolventen sagen

„Wir haben Mitarbeiter u.a. bei TEUTLOFF in einem Metallberuf qualifizieren lassen, den wir so nicht direkt ausbilden, den wir aber schnell ins Leben rufen mussten.“

Hans-Werner Ruhkopf

Weiterlesen → Video anschauen →

Standorte für diesen Kurs

Distanz anzeigen in
Lade Daten …

    Service

    Wir sind für Sie da

    Tanja Karbig, eine Mitarbeiterin

    Tanja Karbig

    Öffentliche Auftraggeber & Firmenkunden, Interessentenmanagement, Teilnehmerverwaltung - Köln

    0221 97755340 tanja.karbig@teutloff.de
    Christiane Stamm, eine Mitarbeiterin

    Christiane Stamm

    IHK-Aufstiegsfortbildung, Öffentliche Auftraggeber & Firmenkunden, Teilnehmerverwaltung - Saarlouis

    06831 7064722 christiane.stamm@teutloff.de
    Tanja Bossmann, eine Mitarbeiterin

    Tanja Boßmann

    IHK-Aufstiegsfortbildungen, Öffentliche Auftraggeber & Firmenkunden, Interessentenmanagement - Saarlouis

    0151 20732835 tanja.bossmann@teutloff.de
    Eine Servicemitarbeiterin lächelt in die Kamera.

    Diana Grün

    IHK-Aufstiegsfortbildungen, Öffentliche Auftraggeber & Firmenkunden, Interessentenmanagement - Saarlouis

    06831 7064722 diana.gruen@teutloff.de
    Frau Katharina Clodo, Teilnehmerverwaltung in Saarlouis

    Katharina Clodo

    IHK-Aufstiegsfortbildungen, Öffentliche Auftraggeber & Firmenkunden, Teilnehmerverwaltung - Saarlouis

    0160 90372072 katharina.clodo@teutloff.de
    Dirk Gulden, ein Mitarbeiter

    Dirk Gulden

    Öffentliche Auftraggeber & Firmenkunden, Interessentenmanagement, Schweißkurse, Logistik, Robotik, SPS - Braunschweig, Wolfsburg

    0531 80905-52 dirk.gulden@teutloff.de
    Kontakt
    Kontakt & Chat