Mit einem starken Willen zum Techniker

Die Braunschweiger Schulleiterin Andrea Büsing verabschiedete die Teilnehmer dieses Mal in Einzelgesprächen. Foto: Philipp Ziebart (Archiv).

An der TEUTLOFF in Braunschweig schlossen 65 Absolventen ihren Techniker ab

Unter besonderen Umständen verabschiedete die TEUTLOFF in Braunschweig kürzlich 65 Absolventen, die allesamt den staatlich geprüften Techniker erfolgreich abschlossen. Parallel arbeitet die Technische Akademie mit Hochdruck an neuen, digitalen Fortbildungslösungen.

Außergewöhnliche Umstände erfordern kreative Lösungen: Anstatt im Rahmen einer gemeinsamen Verabschiedung wurde den Absolventen zum staatlich geprüften Techniker ihr Zeugnis in Einzelterminen überreicht, aufmerksame Worte vom stellvertretenden Geschäftsführer Alexander von Lützow sowie der Braunschweiger Schulleiterin Andrea Büsing gab es trotzdem. „Fast alle Teilnehmer haben sich ihr Zeugnis persönlich bei uns abgeholt, für jeden von ihnen gab es dabei eine eigene Ansprache zum Abschied“, schildert Büsing. „Alle haben sich sehr über den Abschluss gefreut – trotz oder vor allem wegen dieser besonderen Zeit.“

Mehr dazu in der zugehörigen Pressemitteilung.