Kaufmännische Sachbearbeiter/in in Köln

Wir suchen Sie für die Kooperation mit FORD Aus- und Weiterbildung!

Ford Aus- und Weiterbildung

Wir sind führender privater technisch-gewerblicher Bildungsträger mit über 100-jähriger Tradition.
Im Rahmen der Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit FORD Aus- und Weiterbildung suchen wir eine/n qualifizierte/n und engagierte/n

Kaufmännische/n Sachbearbeiter/in in Teilzeit (20 Arbeitsstunden pro Woche),

der/die für die IHK-Aufstiegsfortbildung

in der Teilnehmerberatung und -verwaltung tätig sein wird. Die Stelle ist zunächst befristet für 12 Monate, mit Option auf Weiterbeschäftigung.

Ihre Herausforderung:

  • Teilnehmerberatung
  • Vertragsmanagement
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Aufstiegs-BAföG-Anträgen
  • Teilnehmerverwaltung
  • Ausstellen von Bescheinigungen
  • Betriebsdatenerfassung
  • Beschwerdemanagement

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung bei der Administration von Bildungsmaßnahmen, idealerweise  bei der Verwaltung von IHK-Aufstiegsfortbildungen
  • Kommunikationsgeschick
  • Planungs-, Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Freundliches, souveränes Auftreten und konsequente Kundenorientierung
  • Kundenbetreuung und -pflege
  • Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit, Selbstständigkeit, Loyalität und Diskretion
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Bereitschaft zu wechselweiser Tätigkeit an Samstagen
Job Kaufmännische/r Sachbearbeiter/in Köln

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung ausschließlich per Mail an bewerbung@teutloff.de unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte beachten Sie, dass wir postalische Bewerbungen nicht berücksichtigen und nicht zurücksenden können. Bewerbungsgespräche werden in unserem Standort in Köln geführt:
TEUTLOFF Technische Akademie  GmbH
i. H. der Ford Aus- und Weiterbildung e.V.
D-L/AB
Geestemünder Str. 36-38
50735 Köln


Reiner Bink, Dozent Teutloff

"Ich bin dankbar, bei TEUTLOFF unterrichten zu dürfen. Nicht jeder Dozent hat das Glück, solche motivierten Schüler zu haben."
Reiner Bink
Dozent für Rechnungswesen, BWL und Steuerrecht