Sponsoring: Ostfalia-Team wob-racing präsentiert neuen Elektro-Rennwagen WR15

Roll-Out 2019 Wolfsburger Autostadt: Als Sponsor vom Team wob-racing konnten wir heute die ersten Bilder vom neuen Elektro-Rennwagen WR15 sehen! 
Die Studenten der Ostfalia-Fakultäten Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik und Wirtschaft entwickeln jedes Jahr mit Hilfe von Sponsoren im Rahmen ihres Studiums einen Formula-Student-Wagen und nehmen in dieser Saison wieder an internationen Rennen teil, z. B. in Hockenheim, Ungarn und Österreich.

Wer bei TEUTLOFF eine Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker oder Industriemeister macht, der hat anschließend selbst die Möglichkeit, Mitglied im Team wob-racing zu werden! Wer sich für ein Studium an der Ostfalia Fakultät Fahrzeugtechnik entscheidet, bekommt im Rahmen unserer Kooperation sogar Leistungen anerkannt. Er spart Credit-Points und macht seinen Abschluss in kürzerer Zeit.