Illustrierendes Bild

REFA-Grundausbildung 2.0

Das Erheben und Interpretieren von Arbeitsdaten sowie die Neugestaltung von Prozessen sind in modernen, erfolgreichen Unternehmen unabdingbar. Mit der REFA-Grundausbldung 2.0 erhalten Sie fundiertes Wissen und vertiefendes Verständnis für Prozesse in der Produktion, der Logistik sowie im gesamten Unternehmen.

 

Termine / Infos Jetzt anmelden

Illustrierendes Bild

BetriebstechnikREFA-Grundausbildung 2.0

Das Erheben und Interpretieren von Arbeitsdaten sowie die Neugestaltung von Prozessen sind in modernen, erfolgreichen Unternehmen unabdingbar. Mit der REFA-Grundausbldung 2.0 erhalten Sie fundiertes Wissen und vertiefendes Verständnis für Prozesse in der Produktion, der Logistik sowie im gesamten Unternehmen.

 

Termine / Infos Jetzt anmelden

Termine

Die nächsten Kurstermine für die Schulung REFA-Grundausbildung 2.0

Geben Sie Ihrer Karriere einen Anstoß und beginnen Sie eine Weiterbildung bei TEUTLOFF! Hier finden Sie die nächstmöglichen Termine in Ihrer Nähe.

Bildungsort
Beginn
Dauer
Kursart
Wolfsburg
08.01.19
200 U-Std.
Schichtform
Infos anfordern Jetzt anmelden
Braunschweig
01.04.19
200 U-Std.
Schichtform
Infos anfordern Jetzt anmelden
Braunschweig
01.04.19
200 U-Std.
Teilzeitform
Infos anfordern Jetzt anmelden
Braunschweig
21.10.19
200 U.Std.
Schichtform
Infos anfordern Jetzt anmelden
Alle Termine

Karriereaussichten

Nehmen Sie Ihre Karriere selbst in die Hand

Das Erheben und Interpretieren von Arbeitsdaten sowie die Neugestaltung von Prozessen sind in modernen, erfolgreichen Unternehmen unabdingbar. Mit der REFA-Grundausbldung 2.0 erhalten Sie fundiertes Wissen und vertiefendes Verständnis für Prozesse in der Produktion, der Logistik sowie im gesamten Unternehmen.

Lehrgangsbeschreibung

Mit den richtigen Lerninhalten zum Experten werden

Der REFA-Grundausbildung 2.0 gliedert sich in drei Module auf.

Teil 1: Analyse und Gestaltung von Prozessdaten

  • Erfolreiche Unternehmen, humane Arbeit und REFA
  • Sozialkompetenz des REFA-Arbeitsorganisators
  • REFA Arbeitssystem
  • Prozessorientierte Arbeitsorganisation
  • Arbeitsdatenmanagement I-III

Teil 2: Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten

  • Grundlagen zur Arbeits- und Systemgestaltung
  • Leistungsgradbeurteilung, REFA Zeitstudie
  • Multimomentaufnahme und Verteilzeitermittlung
  • Rüstzeitermittlung und -minimierung
  • Ermittlung von Planzeitbausteinen
  • Nutzung von Arbeitsdaten für die Kostenkalkulation
  • Systeme vorbestimmter Zeiten
  • Grundlagen der Entgeltgestaltung

Teil 3: Praxiswoche

  • Die erlernten Methoden sowie das gewonnene Verständnis zu Prozessen, Abläufen und der gezielten Vermeidung und Eliminierung von Verschwendung, werden in der Praxiswoche mit einem durchgängigen Fallbeispiel in die Praxis umgesetzt. Die Woche ist als Bildungsurlaub nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt.

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen bringen Sie mit

Teilnehmen an der REFA-Grundausbildung 2.0 kann jeder.

Die Qualifizierung richtet sich an

  • Meister
  • Arbeitsvorbereiter
  • Logistikplaner
  • Prozessoptimierer
  • Einrichter
  • Schichtleiter
  • Betriebsräte
  • Techniker
  • Hochschulabsolventen

Sie haben Fragen dazu? Wir beraten Sie gern.

Lehrgangsgebühren

Eine Investition, die sich auszahlt

Abhängig von Ihrer individuellen Situation bestehen eventuell auch Möglichkeiten der Förderung.

Sie sind sich unsicher? Bei allen Fragen, Gebühren und Fördermöglichkeiten betreffend, helfen Ihnen unsere Berater gern weiter.

 

Lehrgangsaufbau & Zusatzqualifikation

Lehrgangsdetails auf einen Blick

Beginn:

in Braunschweig

  • schichtbegleitend 01.04.2019 / 21.10.2019
  • berufsbegleitend 01.04.2019

in Wolfsburg

  • schichtbegleitend 15.10.2018 / 08.01.2019

Lehrgangsdauer beträgt 200 U-Std.

Vorteile mit TEUTLOFF

Nutzen Sie Ihre Vorteile

TEUTLOFF bietet Ihnen nicht nur einen langjährigen Erfahrungsschatz, der Ihnen bei Ihrer REFA-Grundausbildung 2.0 von Vorteil ist, sondern auch ideale Lernbedingungen. Wir stehen Ihnen zur Seite bis Sie Ihren Abschluss erreicht haben.

  • flexible Zeitmodelle
  • vielseitige Kursauswahl
  • ideales Lernumfeld
  • mögliche Zusatzqualifikationen
  • effektive Kursvorbereitung
  • jahrelange Erfahrung
  • kompetente Beratung

Persönliche Beratung

Können wir Ihnen weiterhelfen? Rufen Sie uns gerne an - wir beantworten Ihre Fragen.

Unsere 24-Stunden-Hotline: 0 18 02-83 88 56*

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder fordern Sie einen Rückruf an.

Kontakt aufnehmen Rückruf anfordern