Bildungsangebote

TEUTLOFF - Bildung ist unsere Leidenschaft.

Portrait Richard Teutloff

Elektro-Ingenieur Richard Teutloff 1903:
„Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften in der Produktion muss mit technischen Unterrichtskursen gedeckt werden.“

TEUTLOFF® Technische Akademie ist die älteste Technikerschule Deutschlands in freier Trägerschaft, als gemeinnützige GmbH.  Wir leben die Prinzipien, die schon für Richard Teutloff bei der Akademie-Gründung im Jahre 1903 wichtig waren: Im Rahmen einer

  • praxisbezogenen Aus- und Weiterbildung
  • für technische Fach- und Führungskräfte
  • mit neuester Technologie
  • in innovativer Lernumgebung
  • persönliche Ziele erreichbar machen.

Dank intensiver Kontakte zum regionalen Arbeitsmarkt bedienen wir flexibel den Qualifizierungsbedarf der Region. Unsere besondere Stärke liegt im gewerblich-technischen Bereich bei Metall, Elektrotechnik, Elektronik in Kombination mit wirtschaftlichen Inhalten.

Wir helfen Ihnen, Ihre persönlichen Ziele durch Partizipation an Weiterbildung zur erreichen, indem wir unser Angebot auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Sie wählen ein passendes Schulungsmodell:

  • Vollzeit-, Kompaktkurse, Teilzeitkurse sowie
  • berufsbegleitende Kurse mit abendlichem Unterricht oder
  • schichtbegleitende Kurse.
    Das Konzept für die schichtbegleitende Form hat TEUTLOFF im Jahre 2005 extra für die Anforderungen aus den verschiedenen Schichtmodellen der umliegenden Konzerne entwickelt. Dabei werden in aufwändiger Organisation vormittags und abends DIESELBEN Inhalte vermittelt. Für Ihre Weiterbildung ohne Zeitverzug.
  • IHK-REFA-Doppelqualifizierungslehrgänge: Jährlich erwerben 1.700 Teilnehmer zwei Abschlüsse gleichzeitig durch die besondere Kooperation mit dem REFA-Verband.

Unser Bildungsangebot: