Skip to main content

IHK-Aufstiegsfortbildung mit TEUTLOFF

Mit TEUTLOFF zum IHK-Titel! Wer jetzt mit seiner Berufspraxis bereit für den nächsten Karriereschritt ist, der startet eine IHK-Aufstiegsfortbildung. Dann sind Führungs- und Personalverantwortung und eine Gehaltserhöhung nicht mehr fern – und für alle, die noch höher hinaus möchten, ist der Grundstein für weitere Karriere-Stufen gelegt.

Die Aufstiegsfortbildungen sind so vielfältig wie die Berufsfelder, in denen der Abschluss bei TEUTLOFF erreicht werden kann, unter anderem in den Bereichen:

IHK-Aufstiegsfortbildungen bei TEUTLOFF:

Diese Abschlüsse sind gleichwertig mit einem Meistertitel oder akademischen Abschlüssen: Nach dem Deutschen Qualifikationsrahmen zählen der Industriemeister, der Wirtschaftsfachwirt und der Technische Fachwirt als Bachelor, der Technische Betriebswirt ist mit einem Master gleichzusetzen.

Bei TEUTLOFF gibt es die IHK-Aufstiegsfortbildungen berufsbegleitend und als Online-Kurse – so findet jeder das zu seiner Person passende Kurs-Modell.

Fachbereiche

Unterkategorie

Standorte

Zeitmodell

Fördermöglichkeiten

Förderung der IHK-Aufstiegsfortbildung

Der Staat fördert die IHK-Aufstiegsfortbildungen finanziell mit dem „Aufstiegs-BAföG“. Das erhalten diejenigen, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, unabhängig von Alter und Einkommen (Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz – AFBG). So wird die Hälfte der Lehrgangs- und Prüfungsgebühr gefördert, bei bestandener Prüfung übernimmt die Förderung weitere 25 Prozent der Kosten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterkommen mit TEUTLOFF

Unsere TEUTLOFF-Berater unterstützen Sie gerne dabei, dass Sie Ihren gesetzlichen Förder-Anspruch bekommen – und auch, wenn es darum geht, für den Abschluss Credit-Points an einer Hochschule zu erhalten. Mit der Unterstützung unserer Ansprechpartner liegt die Förderzusage unserer Interessenten bei rund 98 %.

Erfahrungsberichte

Was unsere Absolventen sagen

„Ich kann es zwar selber noch nicht glauben, aber ich kann mich tatsächlich als Wirtschaftsfachwirtin betiteln.”

Jaqueline Martel

Weiterlesen → Video anschauen →
"Ich konnte die berufsbegleitende Fortbildung von zwei Jahren auf eineinhalb verkürzen."

Hakan Okur

Weiterlesen →
"Alle, die sich bei uns weiterbilden möchten, gehen zu TEUTLOFF."

Jennifer Klawonn

Weiterlesen →
„Den Meister kann mir keiner mehr nehmen.“

Janine Pramann

Weiterlesen →
„Ich wusste, dass die Qualität bei TEUTLOFF sehr gut ist.“

Marius-Paul Wierzbowski

Weiterlesen →
„Die anderen haben mich auch gut mitgezogen.“

Chantal Böttner

Weiterlesen →
„Ich würde gerne einmal im Büro arbeiten.“

Ninette Böttner

Weiterlesen →
Kontakt
Kontakt & Chat