Schweißkurse - nach DVS-Richtlinie

 

Das Breite Sortiment der Schweißkurse bei TEUTLOFF deckt den Weiterbildungsbedarf von Quereinsteigern und Fortgeschrittenen ab, die sich für einen Schweißlehrgang interessieren.

Alle gängigen Schweißverfahren von MIG und MAG über WIG bis hin zu E-Hand, Gasschweißen und Brennschneiden, Hartlöten oder auch der Qualifizierung zum VT-Sichtprüfer sowie schließlich den Wiederholungsprüfungen werden bei TEUTLOFF angeboten.

Entsprechend den Verfahren stehen verschiedene Materialien wie u.a. Aluminium, Stahl, Betonstahl, Chrom-Nickel oder Dünnblech in den Modulen zur Auswahl, die je nach Vorkenntnissen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden belegt werden können.

 

Vorteile mit TEUTLOFF

  • Kompetente Förderungsberatung
  • Betreuung durch persönliche Ansprechpartner
  • Schweißscheine nach DVS-Richtlinie
  • Hauseigene Schweißhalle
  • Individueller Startbeginn
  • Module nach Bedarf belegen
  • Wahl aus versch. Verfahren & Materialien
  • Für Quereinsteiger & Fortgeschrittene
  • Weltweit anerkannte Qualifikationen
  • Voraussetzung: Facharbeiterbrief

Termine

Die Kurstermine für Schweißkurse

Der modulare Aufbau unserer Schweißkurse erlaub es den Teilnehmern den Lehrgang flexibel an Ihrem Bedarf zu orientieren und ermöglicht verschiedene Einstiegszeitpunkte.

Unsere Ansprechpartner aus dem Interessentenmanagement beraten Sie gerne persönlich zu dem passenden Bildungsangebot für Sie oder Ihre Mitarbeiter und den dafür in Frage kommenden Fördermöglichkeiten sowie allen weiteren Fragen.

 

Bildungsort
Beginn
Dauer
Kursart
Braunschweig
06.12.21
Die Anzahl der Tage pro Modul ist abhängig von der Eignung.
Vollzeitform
Infos anfordern
Braunschweig
10.01.22
Die Anzahl der Tage pro Modul ist abhängig von der Eignung.
Teilzeitform
Infos anfordern
Braunschweig
17.01.22
Die Anzahl der Tage pro Modul ist abhängig von der Eignung.
Vollzeitform
Infos anfordern
Braunschweig
24.01.22
Die Anzahl der Tage pro Modul ist abhängig von der Eignung.
Teilzeitform
Infos anfordern
Braunschweig
31.01.22
Die Anzahl der Tage pro Modul ist abhängig von der Eignung.
Vollzeitform
Infos anfordern
Braunschweig
07.02.22
Die Anzahl der Tage pro Modul ist abhängig von der Eignung.
Teilzeitform
Infos anfordern
Alle Termine

Lehrgangsgebühren

Die Lehrgangsgebühren richten sich nach der Kursdauer. Unser Tagessatz für sämtliche Schweißmodule liegt bei 240,00 €.

In der Tabelle sehen Sie aus wie vielen Unterrichtstagen sich die einzelnen Module zusammensetzen. Je nachdem wie viele Module belegt werden und wie viele Unterrichtstage dafür insgesamt stattfinden, ergeben sich daraus die Lehrgangsgebühren.

Unser Interessentenmanagement unterstützt Sie gerne bei der Auswahl der passenden Module und bei der Beantragung der Förderung.

Schweisskurse_Module

Förderung

Was ist das Qualifizierungschancengesetz?

Das Qualifizierungschancengesetz ist seit dem 01.01.2019 in Kraft. Mit dieser Qualifizierungsoffensive sollen Unternehmen und Arbeitskräfte bei den vielfältigen Herausforderungen unterstützt werden, die u.a. der Strukturwandel, die fortschreitende Digitalisierung und der damit einhergehende Fachkräftemangel mit sich bringen. Das Gesetz richtet sich sowohl an Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer.

Für Arbeitgeber: Egal in welcher Branche, der Wettbewerbsdruck ist nahezu überall gleichermaßen hoch. Um die Wettbewerbsfähigkeit trotz des stetigen Wandels zu sichern und langfristige Entwicklungsperspektiven des Unternehmes zu ermöglichen, können Arbeitgeber mit dem Qualifizierungschancengesetz auf eine starke Förderung zurückgreifen.

Für Arbeitnehmer: Arbeitnehmer, deren Aufgabenfeld durch neue Technologien ersetzt werden kann oder die auf andere Weise von der Transformation betroffen sind, können durch das Qualifizierungschancengesetz ihre beruflichen Kompetenzen an die Veränderung der Aufgabenbereiche anpassen. Auf diese Weise können sie den beruflichen Herausforderungen begegnen und Ihren Arbeitsplatz langfristig sichern.

Wie Sie bis zu 100% der Lehrgangskosten sparen können:

Unter welchen Voraussetzungen, erhalten Sie Anspruch auf eine Förderung? Wir unterstützen Sie von der ersten Idee bis zum abgeschlossenen Zertifikat.

Schweisskurse_Zuschuss

Weitere Förderungsmöglichkeiten:

Bildungsgutschein (Förderung von Weiterbildung durch die Bundesagentur für Arbeit)

WIN (Weiterbildung in Niedersachsen)

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Ansprechpartnern aus dem Interessentenmanagement umfassend zu den verschiedenen Födermöglichkeiten beraten und bei der Antragsstellung unterstützen!

Ihre Ansprechpartner

Für Schweißkurse bei TEUTLOFF

Matthias Gawron
Interessentenmanagement
Telefon: 0531 80905-10
E-Mail: matthias.gawron@teutloff.de

Dirk Gulden
Teilnehmerverwaltung
Telefon: 0531 80905-52
E-Mail: dirk.gulden@teutloff.de

Dieter Schmidt
Teilnehmerverwaltung
Telefon: 0531 80905-36
E-Mail: dieter.schmidt@teutloff.de

TEUTLOFF®  Technische Akademie gGmbH 
Hamburger Straße 268
38114 Braunschweig

montags bis donnerstags von 8:00 bis 16:00 Uhr
freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr

Telefon: 0531 80905 - 66

E-Mail: proArbeit@teutloff.de