Qualifizierung zum VT-Sichtprüfer
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9712

Die Sichtprüfung von Schweißverbindungen dient dazu, erste Schlussfolgerungen über die Qualität einer Schweißnaht zu erhalten. Sie sollte vor, während und nach Beendigung der Arbeiten vom Schweißer selbst durchgeführt werden und ist somit ein Prüfverfahren, das die Einleitung sofortiger Nachbesserungen ermöglicht.
Auch für Schweißaufsichtspersonal bietet dieser Lehrgang eine sinnvolle Erweiterung ihrer Qualifikation.

Termine / Infos Jetzt anmelden

Qualifizierung zum VT-Sichtprüfer
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9712

Die Sichtprüfung von Schweißverbindungen dient dazu, erste Schlussfolgerungen über die Qualität einer Schweißnaht zu erhalten. Sie sollte vor, während und nach Beendigung der Arbeiten vom Schweißer selbst durchgeführt werden und ist somit ein Prüfverfahren, das die Einleitung sofortiger Nachbesserungen ermöglicht.
Auch für Schweißaufsichtspersonal bietet dieser Lehrgang eine sinnvolle Erweiterung ihrer Qualifikation.

Termine / Infos Jetzt anmelden

Termine

Die nächsten Kurstermine für die Qualifizierung zum VT-Sichtprüfer

Geben Sie Ihrer Karriere einen Anstoß und beginnen Sie eine Weiterbildung bei TEUTLOFF! Hier finden Sie die nächstmöglichen Termine in Ihrer Nähe.

Eine ausführliche Beratung und einem möglichen Beginn Ihrer Qualifizierung vereinbaren Sie am schnellsten mit unserem proArbeit-Team unter der Rufnummer 0531 80905-66.

Bildungsort
Beginn
Dauer
Kursart
Braunschweig
12.10.20
1 Woche²
Vollzeitform
Infos anfordern Jetzt anmelden
Alle Termine

Lehrgangsbeschreibung

Überblick:

Die Sichtprüfung von Schweißverbindungen dient dazu, erste Schlussfolgerungenüber die Qualität einer Schweißnaht zu erhalten. Sie sollte vor, während und nach Beendigung der Arbeiten vom Schweißer selbst durchgeführt werden und ist somit ein Prüfverfahren, das die Einleitung sofortiger Nachbesserungen ermöglicht.
Auch für Schweißaufsichtspersonal bietet dieser Lehrgang eine sinnvolle Erweiterung ihrer Qualifikation.
Wir bieten Ihnen diese Ausbildung als 1-wöchigen Lehrgang (40 Unterrichtseinheiten zzgl. Prüfungszeit) im Produktsektor „w“ (geschweißte Produkte) an. Die Prüfung findet samstags statt.
Die Ausbildung erfolgt in Form von theoretischem Unterricht und praktischen Übungen und schließt mit einer Prüfung mit anschließender Zertifizierungsmöglichkeit (TÜV Nord) ab.

Voraussetzungen

Voraussetzungen für Ihren Erfolg

Für die Teilnahme an der Qualifizierung zum VT-Sichtprüfer sind prinzipiell keine speziellen Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen, zur Prüfung sind jedoch mindestens 10 Arbeitstage „industrielle Erfahrung“ im betreffenden Produktsektor sowie die ausreichende Sehfähigkeit (gültiger Sehtest über Nahvisus 1,0 und Farbsehvermögen, nicht älter als 1 Jahr) nachzuweisen. Von Vorteil sind Erfahrungen in einem technischen Beruf (vorzugsweise aus der Metallbranche).

Lehrgangsgebühren

Investition in das berufliche Morgen

Die Kosten für Ihre Qualifizierung zum VT-Sichtprüfer beinhalten die Lehrgangsgebühren. Darin enthalten sind bereits sämtliche Ausgaben für Ihre Arbeitsbekleidung, das Lehr- und Lernmaterial und die Prüfungsgebühren für den Abschluss Ihrer Qualifizierung.

Förderung

Lassen Sie sich finanziell unterstützen

Sie möchten sich beruflich weiterbilden, können jedoch nicht allein die finanziellen Mittel aufbringen? Lassen Sie sich beraten, inwieweit Sie für Ihre Qualifizierung zum internationalen Schweißer Fördermöglichkeiten in Anspruch nehmen können. Die Agentur für Arbeit, das Jobcenter und auch kommunale Träger entscheiden anhand Ihrer persönlichen Voraussetzungen, ob und in welcher Höhe Sie Unterstützung erhalten können. Wir beraten Sie gern.

Vorteile mit TEUTLOFF

TEUTLOFF als starker Partner

TEUTLOFF unterstützt Sie bei der Realisierung Ihrer beruflichen Planung und steht Ihnen vom ersten Moment bis zur Abschlussprüfung mit Rat und Tat zur Seite. Nutzen Sie die große Kursauswahl an attraktiven Standorten und profitieren Sie von einem abgestimmten Lernumfeld, einer umfassenden Beratung und der jahrelangen Erfahrung von TEUTLOFF.

  • flexible Zeitmodelle
  • vielseitige Kursauswahl
  • zahlreiche Standorte
  • ideales Lernumfeld
  • mögliche Zusatzqualifikationen
  • effektive Kursvorbereitung
  • jahrelange Erfahrung
  • kompetente Beratung

Lehrgangsaufbau & Zusatzqualifikation

Ort und Zeit für Ihre berufliche Zukunft

Die Qualifizierung findet an der DVS-Kursstätte der TEUTLOFF Technische Akademie in der Hamburger Straße 268 in Braunschweig statt. Der Unterricht findet von Montag bis Freitag in Vollzeit statt. Der komplette Lehrgang dauert 1 Woche.

Persönliche Beratung

Können wir Ihnen weiterhelfen? Rufen Sie uns gerne an - wir beantworten Ihre Fragen.

Mo-Do 8 - 16 Uhr und Fr 8 - 15 Uhr 0531 80905-66

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder fordern Sie einen Rückruf an.

Kontakt aufnehmen Rückruf anfordern