Job Crafting und Lego Serious Play

Beim Job Crafting stellen Mitarbeitende selbstständig die Arbeitssituationen her, die ein selbstbestimmtes Arbeiten ermöglichen. Mitarbeitende nutzen Spielräume, die nicht von der Organisation eingerichtet sind, sondern von den arbeitenden Menschen selbst erschlossen werden. Job Crafting soll Mitarbeitende dazu befähigen, ihre Stärken wirksam in die Arbeitsprozesse einfließen zu lassen. Die innovative Methode LEGO® SERIOUS PLAY® weckt das kreative Potenzial aller Beteiligten in bestechend kurzer Zeit. Du möchtest neue Strategien entwickeln, kritische Situationen überwinden oder die Zusammenarbeit im Team verbessern? Bei all dem hilft LEGO® SERIOUS PLAY®. Das Beste ist: Du löst nicht nur Probleme – es macht auch einen Heidenspaß!

Vorteile mit TEUTLOFF

  • Betreuung durch persönliche Ansprechpartner
  • Effektive und maßgeschneiderte Workshops
  • Coaches mit langjähriger Erfahrung & ideales Lernumfeld
  • Vielfältige Module mit unserem Kooperationspartner THE WHY GUYS
  • Kernkopetenz für strukturierte Arbeitsorganisation
  • Agile Methoden zielgerichtet anwenden
  • Anpassungsfähig und selbstlernend agieren
  • Prozess- und Produktoptimierung im Unternehmen

Termine

Die Termine für den Workshop "Job Crafting und Lego Serious Play"

Es stehen Ihnen zwei verschiedene Formate für den Workshop Job Crafting und LEGO® SERIOUS PLAY® zur Verfügung. Besuchen Sie entweder unsere Impuls-Termine zu „Job Crafting“ und „LEGO® SERIOUS PLAY®“ und erleben jeweils kurze Einblicke in die Themen. Im Deep Dive dagegen werden Sie im Rahmen eines zweitägigen Workshops an beide Methoden ausführlich herangeführt.

Rufen Sie einfach an, vereinbaren Sie einen Beratungstermin vor Ort oder schreiben Sie uns!  

Hier finden Sie die nächstmöglichen Workshop-Termine:

 

Es gibt leider aktuell keine Termine.

 

Alle Termine

Lehrgangsgebühren

Workshop in der Durchführungsform Impuls:

  • 99,00€ zzgl. 19% USt
  • Early Bird 79,00€ zzgl. 19% USt (bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)

Workshop in der Durchführungsform Deep Dive:

  • 1199,00€ zzgl. 19% USt
  • Early Bird 989,00€ zzgl. 19% USt (bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)

 

 

Karriereaussichten

Job Crafting ist für Sie geeignet, wenn Sie entweder für sich den Sinn des eigenen Jobs wiederentdecken möchten oder andere dabei unterstützen wollen.

LEGO® SERIOUS PLAY® ist etwas für Sie, wenn Sie genug haben von Workshops mit Flip-Charts, Post-its und immer wieder den gleichen Techniken. Durch die Teilnahme an dem Workshop erweitern Sie ihren Methodenkoffer für gelungene Meetings und Workshops.

Voraussetzungen

Um an den Fortbildungen teilnehmen zu können, müssen Sie nichts außer Offenheit und Neugier mitbringen. Sie möchten Ihren Arbeitsalltag und Ihre Organisation verbessern? Dann sind Sie hier absolut richtig.

  • Führungskräfte und Personaler*innen, die etwas in ihren Unternehmen bewegen wollen
  • Freiberufler*innen in den Bereichen Training und Coaching, die lieber im Stehen als im Sitzen arbeiten

Lehrgangsbeschreibung

Lösungen finden mit LEGO® SERIOUS PLAY® Methoden und Materialien!

Beim Job Crafting stellen Mitarbeitende selbstständig die Arbeitssituationen her, die ein selbstbestimmtes Arbeiten ermöglichen. Mitarbeitende nutzen Spielräume, die nicht von der Organisation eingerichtet sind, sondern von den arbeitenden Menschen selbst erschlossen werden. Job Crafting soll Mitarbeitende dazu befähigen, ihre Stärken wirksam in die Arbeitsprozesse einfließen zu lassen.

Es stehen Ihnen zwei verschiedene Formate zur Verfügung, um das Feuer für den Job neu zu entfachen. Im Impuls erleben Sie kurze Einblicke in das Thema, im zweitägigen Deep Dive dagegen, werden Sie ausführlich an die beiden Themen Job Crafting und LEGO® SERIOUS PLAY® und die verschiedenen Methoden herangeführt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Weiterbildung berufsbegleitend zu absolvieren. Da die Workshops teils abends und/oder am Wochenende stattfinden – sind sie die ideale Wahl für alle, die Arbeit und Weiterbildung miteinander vereinbaren müssen.

Die Dauer hängt vom jeweiligen Modell ab.

Lehrgangsinhalte

Job Crafting

Impuls:

  • Input wie soziale & strukturelle Arbeitsressourcen vermehrt werden können. 
  • Diskussion darüber, was einen „guten Job“ in der heutigen Zeit ausmacht
  • Reflexion der eigenen Arbeitssituation und Überarbeitung ausgewählter Aufgabenbereiche

Deep Dive:

  • Systemperspektiven auf Arbeitsprozesse
  • Präsentation diverser, psychologischer Modelle, die die Effektivität von Job Crafting erklären
  • Praxisbeispiele für gelungenes Job Crafting
  • Identifikation persönlicher „Antreiber“ und Motive
  • Reflexion der bisherigen Arbeitsroutinen
  • Individuelles Job Crafting
  • Bestimmung bestehender Teamaufgaben
  • Messung, welches „Klima“ in eurem Team herrscht
  • Identifikation bestehender Hürden, die einen reibungslosen Teamablauf untergraben
  • Moderierte Diskussion, wie bestehende Aufgaben optimiert werden können
  • Re-Design von Teamstrukturen, -prozessen und -aufgaben

LEGO® SERIOUS PLAY ®

Impuls:

  • Problematisierung: Warum ist das Thema wichtig?
  • Kurze Anwendung: Eine gemeinsame Herausforderung mit LEGO® SERIOUS PLAY®-Methoden und -Materialien bewältigen
  • Reflexion & Praxistransfer: Wie kommen wir mit LEGO® SERIOUS PLAY® von A nach B?

Deep Dive:

  • Problematisierung: Warum ist das Thema wichtig?
  • Theoretische Einführung: LEGO® SERIOUS PLAY®
  • Ausführlicheres praktisches Erlernen: vom individuellen zum gemeinsamen Modell anhand einer realen Herausforderung
  • Reflexion & Praxistransfer: Wie kommen wir mit LEGO® SERIOUS PLAY® von A nach B?
  • Einordnung in das Gesamtbild "Agile Methoden"

Ihre Ansprechpartner

Amrei Schmidt
Interessentenmanagement
Telefon: 0531 80905-58
E-Mail: interessentenmanagement@teutloff.de

Stammsitz:
TEUTLOFF®
Technische Akademie gGmbH
Frankfurter Straße 254
38122 Braunschweig

montags bis donnerstags von  8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr

Telefon: 0531 80905-58
E-Mail: interessentenmanagement@teutloff.de