CNC-Aufbau

Inbetriebnahme und Rüsten von CNC-Werkzeugmaschinen: Vorkontrolle der Hilfs- und Betriebsstoffe, Einschaltvorgang von Steuerung und Zusatzaggregaten, Kontrolle anstehender Alarmmeldungen, Kollisionsfreies Anfahren der Referenzpunkte, Freifahren der Achsen, Manuelles Einwechseln von Werkzeugen, Manuelle Eingabe von Drehzahl- und Vorschubwerten, Vorbereitung der Werkzeug- und Werkstückeinspannung, Vermessen der Werkzeuge und Eingabe in den Speicher, Einmessen des Werkstücknullpunktes und Eingabe in den Speicher, Gegenprüfung der eingegebenen Werte (Check), Simulation eines bereitstehenden Programms, Probelauf des Programms in Satzfolge- bzw. Einzelsatzbetriebsart, Korrektur der technologischen Werte, Vermessen des Werkstücks, Korrektur der Nullpunkt- und Werkzeugdaten, Richtiges Abstellen und Ausschalten der Maschine, Durchführen notwendiger Wartungsarbeiten (40 UE)

Infomaterial anfordern Jetzt anmelden

 

Termine

Die nächsten Kurstermine CNC-Aufbau.

Geben Sie Ihrer Karriere einen Anstoß und beginnen Sie eine Weiterbildung bei TEUTLOFF! Hier finden Sie die nächstmöglichen Termine in Ihrer Nähe.

Unsere Ansprechpartner aus dem Interessentenmanagement beraten Sie gerne persönlich zu dem passenden Bildungsangebot für Sie oder Ihre Mitarbeiter und den dafür in Frage kommenden Fördermöglichkeiten sowie allen weiteren Fragen unter der Rufnummer 0531 80905-66.

 

Bildungsort
Beginn
Dauer
Kursart
Braunschweig
30.08.22
ca. 4 Wochen
Vollzeitform
Infos anfordern Jetzt anmelden
Alle Termine

Lehrgangsinhalte

  • Inbetriebnahme und Rüsten von CNC-Werkzeugmaschinen
  • Werkstattorientierte Programmierung CNC-Frästechnik
  • Werkstattorientierte Programmierung CNC-Drehtechnik
  • Werkstattorientierte Programmierung nach Zeichnung, CNC-Projektarbeit

Lehrgangsgebühren

Die Lehrgangsgebühr für 160UE belaufen sich auf 4000,00 €.

Unser Interessentenmanagement unterstützt Sie gerne bei der Auswahl der passenden Module und bei der Beantragung der Förderung.

Ihre Ansprechpartner

Matthias Gawron
Interessentenmanagement
Telefon: 0531 80905-10
E-Mail: matthias.gawron@teutloff.de

Dirk Gulden
Teilnehmerverwaltung
Telefon: 0531 80905-52
E-Mail: dirk.gulden@teutloff.de

Dieter Schmidt
Teilnehmerverwaltung
Telefon: 0531 80905-36
E-Mail: dieter.schmidt@teutloff.de

TEUTLOFF®  Technische Akademie gGmbH 
Frankfurter Straße 254
38122 Braunschweig

montags bis donnerstags von 8:00 bis 16:00 Uhr
freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr

Telefon: 0531 80905 - 66

E-Mail: proArbeit@teutloff.de