KUKA Roboter GmbH

Kooperation im Bereich der Robotergrundausbildung

KUKA Roboter GmbH

Die KUKA Roboter GmbH ist der in Deutschland und Europa führende Hersteller von Industrierobotern. KUKA Roboter werden eingesetzt im Automobilbau, bei Automobilzulieferern, und in vielen weiteren Industriezweigen. KUKA College ist innerhalb der KUKA Roboter GmbH zuständig für die Schulung von Kunden und eigenen Mitarbeitern im Bereich der Robotik und führt Schulungen durch in den Bereichen:

  • Roboterbedienung
  • Roboterprogrammierung
  • Roboterinstandhaltung
  • Roboterzellenplanung und Sicherheit von Roboterzellen
  • Roboterzellenintegration

Im Interesse der Kundenzufriedenheit liegt der Fokus auf der Durchführung qualitativ hochwertiger Schulungen.

Die TEUTLOFF ist eine im Bereich Nordwestdeutschland führende Technische Akademie und führt grundlegende sowie weiterführende Ausbildungen im gewerblich-technischen Bereich, sowohl für Firmen, als auch im Auftrag der Arbeitsagentur durch. Die Ausbildungen werden in Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend und schichtbegleitend durchgeführt und umfassen die Bildungsgänge: Techniker, Industriemeister, Fachwirt, Betriebswirt und Assistent.

Die KUKA Roboter GmbH und die TEUTLOFF Technische Akademie gGmbH arbeiten seit 2011 zusammen im Bereich der Robotergrundausbildung. Ziel der Vereinbarung ist es, grundlegendes Roboterwissen im Bereich Roboterbedienung und Roboterprogrammierung einem breiten Interessentenkreis zugänglich zu machen. Dieses Ziel wird erreicht durch die Integration der Roboterausbildung in Ausbildungsgänge der Technischen Akademie TEUTLOFF, sowie einer Vertiefung und Abschlussprüfung in einem KUKA College. Um die Breitenwirkung zu erhöhen, erhält die TEUTLOFF eine Urkunde über die eingegangene Industriepartnerschaft.